Zutaten:
    250g Mehl
    1 Pck Backpulver
    3 Eier
    150g Butter
    150g Zucker
    1 Pck Vanillezucker
    150g Joghurt
    3 EL Kakao
    100g Schokolade
    150g Schokolade für die Glasur  
Zubereitung:
  • Butter schmelzen
  • Butter, Eier, Mehl und Backpulver mischen
  • Zucker, Vanillezucker, Kakao und Joghurt hinzugeben und verrühren
  • Muffinförmchen bis zur Hälfte mit Teig befüllen
  • Schokolade in 12 Stücke teilen und in die Muffinförmchen legen und mit dem restlichen Teig überdecken
  • ca. 15 min bei 150°C (Umluft) backen
  • nach dem Abkühlen Schokoladenglasur schmelzen und aufpinseln
    Bon Appetit ;)
 
 
Zutaten:
Für den Teig:
    230 g Mehl
    180 g Zucker
    50 g Butter
    1 Ei
    150 ml Orangensaft
    2 EL Naturjoghurt
    2 TL Backpulver
    1 TL Zitronensaft

Für das Topping:
    50 ml Sahne
    150 g Frischkäse
    50 g Zucker
    1 Pck. Vanillzucker
    100 g Weiße Schokolade

Zubereitung:
Teig:
  • Butter schmelzen und mit Zucker, Joghurt und Ei mischen
  • Mehl, Backpulver, Orangen-und Zitronensaft hinzugeben und verrühren
  • Teig in die Muffinförmchen füllen und je nach Größe 20-30 min bei 180°C backen
Topping:
  • Sahne und Frischkäse vermischen, anschließend Zucker und Vanillzucker hinzugeben
  • Schokolade im Wasserbad schmelzen und unter das Topping rühren
  •  Topping erst auf die Cupcakes geben, wenn sie ausgekühlt sind
Bon Appetit! :)



 
 
Zutaten:
Für den Teig:
    100 g weiße Schokolade In Stücken
    3 Eier
    150 g Butter weich, in Stücken
    100 g Zucker
    1 Prise Salz
    230 g Mehl
    1/2 Päckchen Backpulver
    30 g Kakaopulver
    90 g Milch

Für die Creme:
    150 g Puderzucker
    50 g Weiße Schokolade  
    80 g Butter weich, in Stücken
    200 g Doppelrahm-Frischkäse
Zubereitung:
Teig:
  • die weiße Schokolade zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen
  • Eier, Butter, Zucker und Salz verrühren
  • Mehl, Backpulver, Kakao, zerkleinerte Schokolade und Milch hinzugeben und unterrühren
  • Teig in Muffinförmchen füllen und im vorgeheitzten Backofen bei 180°C 25 Minuten backen
Creme:
  • Schokolade schmelzen
  • Puderzucker, Butter und Frischkäse zugeben,verrühren, in eine Spritztüte füllen und in den Kühlschrank legen
  • erst auf die Cupcakes geben, wenn diese vollständig abekühlt sind

Bon Appetit! :)




 
 
Zutaten:
Für den Teig:
    30 g Butter
    80 g Zartbitterschokolade
    200 g Mehl
    100 g Zucker
    2-3 TL Backpulver
    1 Päckchen Vanillezucker
    4 TLBackkakao
    200 ml Milch
    2 Eier

Für die Käsecreme:
    250 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
    30 g Zucker
    1 Ei
    1 PriseSalz


30 GrammButter 80 GrammZartbitterschokolade 200 GrammMehl 100 GrammZucker 2 TLBackpulver 1 PäckchenVanillezucker 4 TLBackkakao 200 MilliliterMilch 2 Eier Käsecreme: 250 GrammFrischkäse Doppelrahmstufe 30 GrammZucker 1 Ei 1 PriseSalz
Lies mehr über Allerbeste Double Chocolate Cheese Muffins♥ Rezept - Rezepte kochen - kochbar.de bei www.kochbar.de_

_ Rezept mit Bild: Allerbeste Double Chocolate Cheese Muffins♥ Bild einstellen 30 GrammButter 80 GrammZartbitterschokolade 200 GrammMehl 100 GrammZucker 2 TLBackpulver 1 PäckchenVanillezucker 4 TLBackkakao 200 MilliliterMilch 2 Eier
Käsecreme: 250 GrammFrischkäse Doppelrahmstufe 30 GrammZucker 1 Ei 1 PriseSalz
Lies mehr über Allerbeste Double Chocolate Cheese Muffins♥ Rezept - Rezepte kochen - kochbar.de bei www.kochbar.de

_Zubereitung:
  • Zuerst den Backofen auf 180 Grad vorheizen
  • Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker und Kakao vermischen
  • Butter bei mittlerer Temperatur schmelzen und mit der Milch und den Eiern verrühren. Die Milch-Ei-Mischung zu den anderen Zutaten geben und kurz verrühren
  • Schokolade schmelzen und unter den Teig rühren. Den Teig in die Form geben
  • Für die Käsecreme, alle Zutaten kurz verrühren und jeweils ein bis zwei EL auf die Muffins geben.
  • Die Muffins ca. 20 Minuten backen
Bon Appetit! :)


_Backofen auf 180 Grad vorheizen. Muffinsform ca 10 Minuten ins Gefrierfach legen, dann muss man sie nicht oder nur ganz wenig einfetten. Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker und Kakao vermischen. Butter bei mittlerer Temperatur schmelzen und mit der Milch und den Eiern verrühren. Die Milch-Ei-Mischung zu den anderen Zutaten geben und kurz verrühren. Geschmolzene Schokolade unter den Teig rühren. Den Teig in die Form geben. Für die Käsecreme, alle Zutaten kurz verrühren und jeweils ein bis zwei Eßlöffel auf die Muffings geben. Das ganze ca 20 Minuten backen. Tipp: möglichst dunkle schokolade nehmen.70-80% Schokolade sollte es schon sein.
Lies mehr über Allerbeste Double Chocolate Cheese Muffins♥ Rezept - Rezepte kochen - kochbar.de bei www.kochbar.de

_Backofen auf 180 Grad vorheizen. Muffinsform ca 10 Minuten ins Gefrierfach legen, dann muss man sie nicht oder nur ganz wenig einfetten. Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker und Kakao vermischen. Butter bei mittlerer Temperatur schmelzen und mit der Milch und den Eiern verrühren. Die Milch-Ei-Mischung zu den anderen Zutaten geben und kurz verrühren. Geschmolzene Schokolade unter den Teig rühren. Den Teig in die Form geben. Für die Käsecreme, alle Zutaten kurz verrühren und jeweils ein bis zwei Eßlöffel auf die Muffings geben. Das ganze ca 20 Minuten backen. Tipp: möglichst dunkle schokolade nehmen.70-80% Schokolade sollte es schon sein.
Lies mehr über Allerbeste Double Chocolate Cheese Muffins♥ Rezept - Rezepte kochen - kochbar.de bei www.kochbar.de

 
 
Zutaten für 12 Stück:
    200g Butter
    175g Zucker
    1 Pck. Vanillzucker
    1 Pck. Backpulver
    6 Eier
    450g Mehl
    1 Becher Sahne
    2 EL Joghurt
    4 EL Kakao
    100g Schokolade
Zubereitung:
Butter in einem Topf schmelzen und anschließend in einer Schüssel mit Zucker, Vanillzucker, Backpulver, Eier, Mehl, Sahne und Joghurt mischen, und die Hälfte des Teigs in die Muffinförmchen geben.

Anschließend Schokolade in 12 Stücke teilen und in die Muffinförmchen legen.

Danach Kakao zum Teig hinzugeben und erneut vermischen. Falls noch Schokolade übrig geblieben ist, klein zerhacken und in den dunklen Teig geben.
Zum Schluss den dunkeln Teig in die Muffinförmchen geben und 30-35 Minuten bei 170°C backen.

Bon Appetit! :)
 
 
Zutaten für 12 Stück:
Für den Teig:
    100g Butter, zimmerwarm
    1/2 Vanilleschote (Mark) oder 1 TL Vanilleextrakt
    80g Zucker
    2 Eier
    100g Mehl
    1 TL Backpulver
    1/2 TL Natron
    1 Prise Salz
    3 EL Naturjoghurt
   
Für das Topping:
    70g Butter, zimmerwarm
    70g Puderzucker
    1 Prise Salz
    1/2 Vailleschote (Mark)
    70g Natur-Joghurt
    100g Walnüsse, gemahlen


   
Zubereitung:
Teig:
Butter, Vanillemark und Zucker in einer Schüssel 3 Minuten schaumig rühren. Die Eier nach und nach zugeben und je 1 weitere Minute rühren. In einer Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

In einer weiteren Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Salz gut vermischen. Die Teigmasse unterrühren und den Joghurt unter den Teig heben.

Das Blech mit Förmchen füllen und Teig gleichmäßig verteilen. Cupcakes bei 175°C im Ofen 15-20 Minuten backen.

Topping:
Butter mit Puderzucken in einer Schüssel 3 Minuten schaumig schlagen. Salz und Vanille hinzugeben und nochmals 2 Minuten rühren. Joghurt und Walnüsse unterheben.
Topping kühl stellen und auf die vollständig ausgekühlten Cupcakes geben.

Bon Appetit! :)